Digitalisierung

Anzeige
Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Einladung zu einer Veranstaltung

GE. Die Digitalisierung prägt in zunehmendem Maße das Wirtschaftsleben. Die Bandbreite reicht von der digitalen Kommunikation über die zentrale Datenverarbeitung bis hin zum eLearning. Heute gehören Internetauftritt und zentrale Datenverarbeitungssysteme zum Standard eines modernen Unternehmens. Dagegen zählen zu den durch die Digitalisierung ausgelösten Herausforderungen, mit denen Unternehmen heute konfrontiert werden, die drastisch veränderten Geschäftsmodelle, der Fachkräftemangel, branchenübergreifende Kooperationen und zunehmender Innovationsdruck.

Mit diesen Themen befasst sich die Gemeinschaftsveranstaltung der Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen und der ruhr:HUB GmbH am 8. Juni 2017. Oliver Weimann (Geschäftsführer der neu gegründeten ruhr:HUB GmbH) und Gottfried Dutinè (Netzwerker der ruhr:HUB GmbH) nehmen Unternehmen mit auf die spannende Reise der Digitalisierung und stellen anhand konkreter Praxisbeispiele das Thema Digitalisierung vor sowie mögliche individuelle, unternehmerische Zukunftsstrategien. Dabei erläutern sie, welche Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten der ruhr:HUB den Unternehmen in Gelsenkirchen und Umgebung bietet. Unternehmen sowie Gründerinnen und Gründer sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen am

Donnerstag, 8. Juni 2017, von 18 bis 20 Uhr,
im Wissenschaftspark,
Plenarsaal (im Erdgeschoss),
Munscheidstraße 14, 45886 Gelsenkirchen.

Um Anmeldung bei der Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen wird gebeten per E-Mail unter wirtschaftsfoerderung@gelsenkirchen.de oder unter der Telefonnummer 0209 / 169-4656.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.