Einladung zu einem Blick hinter die Kulissen

Anzeige
Gelsenkirchen: Marienhospital Gelsenkirchen |

Neue Endoskopie-Einheit im Marienhospital Gelsenkirchen

Anlässlich der Inbetriebnahme der neuen Endoskopie-Einheit im Marienhospital Gelsenkirchen laden die Mitarbeiter unter der Leitung des Chefarztes der Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie, Prof. Dr. Wilhelm Nolte, im Rahmen des diesjährigen Darmkrebsmonats zu einem Blick hinter die Kulissen in die neuen Räumlichkeiten ein. Am Mittwoch, 29. März 2017 in der Zeit von 16 bis 19 Uhr können sich alle, die sich dafür interessieren, über die hochmoderne medizintechnische Ausstattung für die Diagnostik und die Therapie von Erkrankungen des Verdauungstraktes informieren. Sie haben außerdem die Möglichkeit die Live-Übertragung einer Darmspiegelung mit zu verfolgen.

Die Experten werden die Verfahren erläutern und bei einem Imbiss gerne für Gespräche zur Verfügung stehen.

Interessenten werden gebeten, sich für die Veranstaltung bis Dienstag, 21.3.2017 unter der Telefonnummer 0209 172-3157 anzumelden.

Nach einer Bauzeit von zirka 17 Monaten wurde im Marienhospital Gelsenkirchen eine neue Endoskopie-Einheit in Betrieb genommen. Auf rund 700 Quadratmetern ist eine hochleistungsfähige Interdisziplinär ausgerichtete Fachabteilung entstanden, die neue Maßstäbe setzt. Moderne Untersuchungsräume und ein Aufwachraum stehen für die Versorgung unserer Patienten zur Verfügung. Alle Abläufe sind nach aktuellsten technischen, medizinischen und hygienischen Standards konzipiert.

Für weitere Informationen: Ute Kwasnitza, Unternehmenskommunikation, Tel.: 0209 172-53157.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.