Essener Straße in Gelsenkirchen - Horst erhält taktiles Leitsystem für Sehbehinderte.

Anzeige
Gelsenkirchen: Umbauarbeiten Essener Straße |

Umbau im Zuge der Öffnung für den Individualverkehr.


Im Zuge der Öffnung des fußläufigen Teils der Essener Straße in Horst für den Individualverkehr erhält die Straße zwischen Industriestraße und Bottroper Straße ein taktiles Leitsystem für Sehbehinderte.

Die Arbeiten werden auf der Fahrbahn im Einmündungsbereich Industriestraße, auf den Gehwegen im Kreuzungsbereich Industriestraße, Vogelsangstraße und Bottroper Straße sowie auf dem nördlichen Gehweg entlang der Essener Straße durchgeführt.

Die Arbeiten werden in der kommenden Woche beginnen und voraussichtlich im Juni abgeschlossen sein.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
9.268
Jochen Menk aus Oberhausen | 10.04.2015 | 13:44  
20.267
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 10.04.2015 | 13:48  
30.237
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 10.04.2015 | 19:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.