Gelsenkirchener Schloss Narren e.V. unterstützen Alina

Anzeige

Wie bereits durch die Medien bekannt wurde, werden deutschlandweit Spenden für die vier-Jährige Alina aus Berlin gesammelt.


Alina leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen, unheilbaren Stoffwechselerkrankung (NKH).

Diese Situation erfordert viel Kraft und ist auch eine große finanzielle Herausforderung für die junge Familie.

Miss Lili, ein Travestie Künstler unserer Region, startet am Samstag. 15.08.2015 um 19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr) eine Benefiz Hilfsaktionsparty für Alina.

Die Gelsenkirchener Schloss Narren haben spontan entschieden dieses Projekt zu unterstützen.


Am Samstag 15.08.15 werden im „PlanB“ in der Antoniusstr. 20, 45699 Herten, die Aktiven der Gelsenkirchener Schloss Narren, zu Gunsten von Alina, ihr Können, neben anderen Künstlern, präsentieren.

Eintrittsgelder (VVK fünf Euro, Abendkasse sieben Euro) sowie der Erlös aus der Tombola fließen direkt an Alina.

Zum ersten Mal nehmen die Gelsenkirchener Schloss Narren an so einer Aktion teil.

Es werden sicherlich weitere folgen, denn Tanzen für einen guten Zweck ist ganz im Sinne der Gelsenkirchener Schloss Narren.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.