Gleis- und Straßenbau auf der Horster Straße in Gelsenkirchen - Beckhausen.

Wann? 04.10.2014 bis 19.10.2014

Wo? Horster Straße Gleisarbeiten, Horster Straße, 45899 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Horster Straße Gleisarbeiten |

Ab den Herbstferien werden auf der Horster Straße in Fahrtrichtung Buer im Bereich zwischen Horster Straße 301/303 // Frauenstraße und Flurstraße Straßen- und Gleisbauarbeiten durchgeführt.


Aus diesem Grund können die jeweiligen Hof- und Garagenhofeinfahrten teilweise von Montag, 6. Oktober 2014, für voraussichtlich vier Wochen nicht genutzt werden.

Die Baufirma Wittfeld ist bemüht, so schnell wie möglich, die Einfahrten durch ein Provisorium wieder frei zu geben. Genauere Informationen über zeitweise Sperrungen der Einfahrten erhalten die Betroffenen direkt von der Baufirma. Ebenso sind Herr Hoppe und Herr Mertens vor Ort die Ansprechpartner der Firma Wittfeld, Tel.: 0160 90561860.

Kanalbauarbeiten im Bereich Lanferbach

Im Bereich des Lanferbachs kommt es in den nächsten Wochen ebenfalls zu Kanalbauarbeiten. Zuerst wird eine unterirdische Querung unter der Horster Straße erstellt. Danach folgt der Kanalbau im Straßen –und Gehwegsbereich auf beiden Straßenseiten in offener Bauweise (Baugruben) in Fahrtrichtung Horst. Der Verkehr kann zwischen Lanferbach und Braukämperstraße weiterhin in beide Richtungen fahren.

Linie 301

Während der Herbstferien wird die Straßenbahn zwischen den Haltestellen Zoom Erlebniswelt und Essener Straße durch Busse ersetzt.

Ab Samstag, 4. Oktober 2014, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 19. Oktober 2014, Betriebsende, wird in Fahrtrichtung Gelsenkirchen Buer / Gelsenkirchen Hbf die Haltestelle Ge-Buer Süd Bf verlegt in die Kampstraße, die Haltestelle Adlerstraße aufgehoben und die Haltestelle Braukämperstraße verlegt auf die Braukämperstraße zur Haltestelle Hoffeldstraße der Linie 342.

Wer Fragen zum Busverkehr hat, kann das ServiceTelefon 01806 504030* an. (* Festnetz 20 Cent/Verbindung, mobil max. 60 Cent/Verbindung)

Weitere Informationen zur Umbaumaßnahme entlang der Linie 301 / Horster Straße bekommt man im „InfoTreff 301“, Horster Straße 311 (MO 15-17 Uhr, DO 9-11 Uhr) oder telefonisch unter 0160 90 82 09 85.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.