Luitpoldstraße einspurig

Anzeige
Der Stau dürfte vorprogrammiert sein, zumindest im Berufsverkehr: Die verlängerte Ringstraße in Richtung Florastraße ist wegen einer Baustelle nur einspurig zu befahren. Foto: Archiv
Gelsenkirchen: Luitpoldstraße | Von Donnerstag, 26. Januar, an wird auf der Luitpoldstraße (verlängerte Ringstraße) zwischen der Hauptstraße und der Florastraße in Fahrtrichtung Norden (Buer) eine Fernwärmeleitung der Steag Fernwärmeleitung GmbH verlegt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang März.
Zu Zeiten des Berufsverkehres ist mit erheblichem Rückstau zu rechnen. Es wird daher empfohlen die frühzeitig ausgeschilderte Umleitungsstrecke über die Hiberniastraße, Husemannstraße und Overwegstraße zu nutzen.
Das Referat Verkehr der Stadt Gelsenkirchen bittet um erhöhte Aufmerksamkeit und Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.