Müllabfuhr an Ostern - Änderungen ab Samstag

Anzeige
Gelsenkirchen: Gelsenkirchen | Die Osterfeiertage führen zu Änderungen bei der Müllabfuhr. So werden alle regulär in die Karwoche fallenden Abfuhrtermine um einen Werktag vorgezogen.
Die Montagsreviere werden daher schon am morgigen Samstag, 8. April, abgefahren, die Freitagsbezirke bereits am Gründonnerstag, 13. April.
In der Woche nach Ostern verschieben sich die Leerungstermine jeweils um einen Tag nach hinten. Die Montagsabfuhr erfolgt also erst am Dienstag, 18. April, und so fort.
Die Änderungen gelten sowohl für die grauen Restmüllbehälter, als auch die blauen, braunen und gelben Tonnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.