Neue Kurse für Familien

Anzeige
Mia und Max sind die ständigen Vertreter im Familienbüro, auch wenn sie nicht immer persönlich vor Ort sind, so tauchen sie überall auf an der Ebertstraße 20. Foto: Gerd Kaemper
Gelsenkirchen: Familienbüro |

Das Familienbüro startet mit spannenden Angeboten für alle Gelsenkirchener Familien in die Wintersaison.

Wenn Kinder kein Fleisch essen


Am Mittwoch, 19. November, findet von 17 bis 18.30 Uhr eine Infoveranstaltung für Eltern von Kindern ab einem Jahr bis ins Teenageralter zum Thema „vegetarische Ernährung bei Kindern“ statt, die gemeinsam von einer Ernährungswissenschaftlerin und einer Kinderärztin geleitet wird.

Das Suppenkaspar-Problem


Am Montag, 1. Dezember, 15 bis 17 Uhr erfahren Teilnehmende unter dem Titel „Meine Suppe ess‘ ich nicht“ Wissenswertes über die Ernährung von Kindern, die viele Lebensmittel nicht mögen oder bei denen jede Mahlzeit eine Herausforderung für die Eltern ist.

Babygeflüster


Am Dienstag, 2. Dezember startet der zweiteilige Kurs „Babygeflüster“ von 15 bis 17 Uhr, der zweite Termin dazu findet statt am Dienstag, 9. Dezember. „Babygeflüster“ ist für Eltern mit Babys im Alter von sechs Wochen bis fünf Monaten. Eltern erfahren, was ihr Baby mit seinen Signalen, wie z.B. dem Schreien, mitteilen möchte und wie Sie auf seine Bedürfnisse optimal reagieren können.

Rat und Tat im Familienbüro

Alle Angebote sind für Eltern kostenfrei und finden im Familienbüro, Ebertstraße 20, statt. Anmeldung unter Tel. 169-9495 bei Frau Wehrenbeck oder im Familienbüro, hier erhalten Eltern auch weitere Infos. Alle Angebote des Familienbüros findet man auf der Webseite: www.familienbuero-gelsenkirchen.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.