Räderdiebstahl in Buer - Zeuge stört die Täter

Anzeige
(Foto: Privat)
Am Dienstag, 21. März, gegen 2.50 Uhr, entwendeten unbekannte Täter auf einem Gelände eines Autohauses auf der Lindenstraße insgesamt vierundzwanzig Räder von Ausstellungsfahrzeugen.
Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hörte verdächtige Geräusche und verständigte die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten die Täter nicht mehr antreffen. Die Täter ließen acht Räder in einem nahgelegen Gebüsch zurück. An den Fahrzeugen entstand insgesamt hoher Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Tathergang und/ oder den Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern: 365 - 8212 (Kriminalkommissariat 22) oder - 8214 (Kriminalwache).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.