Überfall auf 67- jährige Joggerin in Gelsenkirchen.

Anzeige
Gelsenkirchen: Polizeimeldung |

Gelsenkirchen – Erle. Gegen 15:40 Uhr am zweiten Weihnachtsfeiertag 26. Dezember 2015 wurde eine 67 jährige Joggerin im Gelsenkirchener Ortsteil Erle Opfer eines brutalen Überfalls.

Der Überfall ereignete sich in einem Grüngürtel nahe der Straße „An der Gräfte“ in Höhe der dortigen Tennisanlage unterhalb der BAB A2.

Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand wurde die Joggerin plötzlich von einem neben ihrem Laufweg stehenden Mann von hinten ergriffen und einige Meter mit gezerrt.

Die Joggerin leistete erheblichen Widerstand und schrie dabei laut um Hilfe.


Daraufhin wurde sie durch den Täter mit Schlägen und Tritten gegen den Körper nicht unerheblich verletzt. Vermutlich aufgrund der massiven Gegenwehr ließ der Täter von seinem Opfer ab und flüchtete unerkannt in Richtung der Autobahn.
Die verletzte Joggerin lief zur nahegelegenen Straße „An der Gräfte“ und traf dort auf Passanten, welche die Polizei verständigten.

Die Fahndung nach dem Täter verlief negativ.


Nach Angaben der Geschädigten habe es sich beim Täter um eine männliche Person mit osteuropäischem Aussehen im Alter zwischen 30 und 40 Jahren gehandelt.

Der Mann sei etwa 170 cm groß und von kräftiger Statur gewesen. Weiter soll der Täter mit einer blauen Jacke, einer dunkelblauen Sporthose und einer schwarzen Mütze bekleidet gewesen sein.

Zeugen des Tatgeschehens werden gebeten sich mit der Polizei Gelsenkirchen (KK 11 Tel.: 365-7112 oder der Kriminalwache Tel.: 365-8240) in Verbindung zu setzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
30.988
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 27.12.2015 | 17:45  
2.392
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 27.12.2015 | 18:24  
28.672
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 27.12.2015 | 18:36  
4.943
Gitte Hedderich aus Herten | 27.12.2015 | 20:53  
2.392
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 28.12.2015 | 09:20  
4.285
Hans Peter Schulzke aus Bottrop | 29.12.2015 | 08:52  
2.392
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 29.12.2015 | 12:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.