Verstärkung für die Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter

Anzeige
Gelsenkirchen: Senorenvertreter/Nachbarschaftsstifter |

Am 25. November wird Oberbürgermeister Frank Baranowski den neuen Seniorenvertreterinnen/ Nachbarschaftsstiftern der inzwischen
9.Qualifizierungsstaffel ihre Ernennungsurkunden überreichen.

Neun Frauen und zwei Männer, davon sechs mit Zuwanderungsgeschichte, haben in diesem Jahr die „Grundausbildung“ erfolgreich abgeschlossen und werden zeitnah ihre Arbeit in den verschiedenen Stadtbezirken aufnehmen. Neu hinzukommen wird ein weiterer Standort in Hassel-Süd.

Erstmals konnten auch gewerkschaftliche Vertrauensleute für die Tätigkeit gewonnen werden.


Die Ernennung findet diesmal im Rahmen der Jahresabschlussfeier aller Seniorenvertreterinnen/ Nachbarschaftsstifter (SeNa) gemeinsam mit Unterstützern und Vertretern des Generationennetzes Gelsenkirchen e. V. im Gemeindezentrum
St. Hippolytus statt.

Aus diesem Grund fällt die wöchentliche SeNa-Sprechstunde am
Mittwochnachmittag aus.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.835
Siegfried Räbiger aus Oberhausen | 19.11.2015 | 16:07  
28.732
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 19.11.2015 | 17:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.