a cappella Konzert im Café Kännchen in Ückendorf

Anzeige
Das Sextett Shoes & Balloons tritt erstmals im Saal des Bauspielplatzcafés auf. (Foto: Foto: privat)
„Shoes & Balloons“ nennt sich das Essener a cappella Sextett, das am Samstag, 27. Februar, um 20 Uhr zum ersten Mal im Saal des Bauspielplatzcafés „Café Kännchen“, Bochumer Straße 124, auf der Bühne steht.Die drei Männer und drei Frauen machen sich seit 2008 den a cappella Gesang zur Aufgabe. Dafür suchen sie Stücke aus, auf die sie Lust haben und die zu einer bunten und abwechslung-sreichen Stimmung beitragen.

Das sind Jazzstandards, zeitgenössische Popsongs, Coversongs von namenhaften a cappella Gruppen, sowie vereinzelte Eigenkompositionen. Allesamt unterhaltsam, frisch und zumeist jazzig arrangiert. Die jungen Sängerinnen und Sänger, die an der Folkwang Universität der Künste studierten, finden ihre Einzigartigkeit in der Individualität jedes einzelnen Solisten. Deren jeweiligen Stärken führen in der Mehrstimmigkeit zu einem unverwechselbaren, vielseitigen Klangbild.

Zum Sextett gehört die Sängerin Mara Minjoli, die unter anderem bereits mit ihrer Band „Metro Mara“ auf der Bauspielplatzbühne in Ückendorf auftrat.Konzertbeginn ist um 20 Uhr Einlass ab 19 Uhr; der Eintritt beträgt 5,50 € .W ie immer bietet die „Bauspielplatzküche“ einen kleinen Imbiss an. Weitere Informationen unter BSP Ückendorf, Gregor Rüdel Tel. 21373 oder per Mail an bsp.bochumer@gelsenkirchen.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.