And the winner is: Malte - Der Jahressieger 2017 steht fest - wortGEwaltig geht in eine neue Runde

Anzeige
Malte (links) konnte sich im Finale durchsetzen. (Foto: Tobias Lebowski)
Gelsenkirchen: Spunk | Beim Jahresfinale des "wortGEwaltig-Poetry-Slams" stellten sich im Spunk die acht Vorrunden-Sieger mit ihren selbst geschriebenen Texten dem Publikum.
Jan Bühlbecker, Rüdiger Hoeffken, Malte, Phillip Stroh, Nelly Airborne, Tobias Reinartz, Kia und Sven-Eric Jansen boten lustige, nachdenkliche oder auch einfach nur verrückte Texte und damit ein spannendes Jahresfinale. Malte, Phillip Stroh und Rüdiger Hoeffken schafften es in das alles entscheidende Finale.
Am Ende setzte sich Malte als Sieger vor Phillip Stroh durch. Beide vertreten nun den "wortGEwaltig-Slam" bei der Poetry-Stadtmeisterschaft. Malte vertritt zudem bei der NRW-Meisterschaft den Ückendorfer Slam.
Am 27. Januar geht es mit der ersten von acht Vorrunden los. Interessierte Slammer können sich bewerben per Mail an poetry@spunk-ge.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.