Buntes Programm für kleine Forscher und ihre Eltern - GeKita-Familienfest im und um das Amphitheater

Anzeige
Gelsenkirchen: Amphitheater | Unter dem Motto „GeKita das sind wir – Bei uns ist Platz für jedes Kind“ lädt die Gelsenkirchener Kindertagesbetreuung (GeKita) am Samstag, 4. Juni, von 14 bis 18 Uhr zum großen Familienfest ins Amphitheater im Nordsternpark ein. Oberbürgermeister Frank Baranowski wird die Veranstaltung offiziell eröffnen.
Anhand vieler Mitmachaktionen können die Besucher erleben, wie viel Spaß Kinder bei dem Erwerb von neuem Wissen haben. Die 66 städtischen Tageseinrichtungen und die Kindertagespflege präsentieren eindrucksvoll, wie sie es kleinen Forschern ermöglichen, neue Erfahrungen im Kita-Alltag zu machen. Kinder haben beispielsweise im Aktionsbereich musisch-ästhetische Bildung die Möglichkeit, einen Spiegel herzustellen, Klangmurmelbilder zu malen oder Hörmemory zu spielen. Im Bereich der naturwissenschaftlichen Bildung können Kaleidoskope gebastelt oder Experimente mit Magneten durchgeführt werden. Stärken können die Kinder sich im Bildungsbereich Körper, Gesundheit und Ernährung mit einem gesunden Smoothie oder einem Gemüsespieß. Alle Mitmachaktionen sind für Kinder und Eltern kostenfrei.
Es gibt ein kunterbuntes Bühnenprogramm für Groß und Klein, welches einen Überblick über die Bildungsbereiche gibt. Zwischendurch können sich die Gäste etwas Leckeres vom Grill oder einen süßen oder herzhaften Crepes zu günstigen Preisen gönnen und das satte Grün des Nordsternparks genießen.
Die Parkplätze am Amphitheater stehen kostenlos zur Verfügung. Mit der Buslinie 383 ist das Amphitheater von der Haltestelle Krokuswinkel erreichbar.
Weitere Rückfragen beantwortet Markus Bühler telefonisch unter 169-9437 oder per E-Mail an markus.buehler@gekita.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.