Märchenerzählabend im Café Kännchen

Anzeige
Bereits der letzte Auftritt der Erzählerkünstlerinnen Melody Reich (links) und Ilse Brall (rechts) verzauberte das Publikum und entführte es in andere Welten. (Foto: Café Kännchen)
Eine Frau wird König und ein Mann geht zum Teufel, ein König lernt die Klugheit seiner Frau zu schätzen und einem anderen wachsen Eselsohren, während eine Frau bis zum Äußersten geht, um ihr Kind zurück zu bekommen. Im Märchenschatz der Welt finden sich viele erstaunlich starke Frauen, deren Geschichten auch das Thema für den „Welttag der Geschichten“ liefern, der im März begangen wird.

Die Erzählkünstlerinnen Ilse Brall und Melody Reich lassen einige dieser faszinierenden Figuren bereits am Samsag, 5. März, lebendig werden. Wer noch weiß, wie schön es ist, sich eine Geschichte live erzählen und die eigenen Bilder lebendig werden zu lassen, sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen.

Wer es neu erleben möchte, wie das Kino im Kopf entspannt und belebt, ist erst recht richtig. Das Café Kännchen, Bochumer Straße 214, lädt ab 19 Uhr zu kleinen märchenhaften Snacks ein, ab 20 Uhr kommen die Ohren auf ihre Kosten. Karten unter 21373 oder 203129.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.