Neue Kurse der Awo nach den Osterferien

Anzeige
Die AWO-Familienbildung startet nach den Osterferien mit neuen Kursangeboten, in denen noch freie Plätze zu vergeben sind: Im Zumba-Kurs wird bei Party-Atmosphäre und lateinamerikanischen Rhythmen im AWO-IMZ, Paulstraße 4, das Sommergefühl geweckt (5. April bis 28. Juni / 18 bis 19 Uhr/ 60,00 € ).
Der Beauty-Workshop für Mädchen, der im DGB-Haus der Jugend, Gabelsbergerstraße 12, stattfindet, richtet sich an Jugendliche, die Informationen über Aufbau, Funktion und Pflege der Haut, besonders auch Problemhaut, erfahren möchten (23. April/ 11 bis 13 Uhr/ 8,00 €). Einen Einblick in die Weltsprache Russisch, die Geheimnisse der kyrillischen Schrift und erste Redewendungen lernen die Teilnehmer beim Schnupperkurs Russisch kennen (9. April/ 10 bis 15 Uhr/ 20,00 €) im AWO-Begegnungszentrum, Grenzstraße 47.

Außerdem finden in verschiedenen Stadtteilen Nähkurse statt, in denen Anfänger und Fortgeschrittene herzlich willkommen sind. Nähere Infos und Anmeldung in der AWO-Familienbildung, Tel. 4094-179 oder per E-Mail an martina.lessmann@awo-gelsenkirchen.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.