"Pfiffige Mädchenmusik" - Rich Kid Rebellion serviert am Freitag melodiösen Gitarrenpop

Wann? 08.12.2017 20:00 Uhr

Wo? Wohnzimmer Gelsenkirchen, Wilhelminenstraße 174, 45881 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Der Dortmunder Musiker Swen O. Heiland alias „Rich Kid Rebellion“ steht am Freitag beim Wohnzimmerkonzert auf der Bühne. (Foto: Veranstalter)
Gelsenkirchen: Wohnzimmer Gelsenkirchen | „Weniger labern, einfach machen.” So einfach lautet die Grundidee von „Rich Kid Rebellion“, dem Soloprojekt des Dortmunder Musikers und Songwriters Swen O. Heiland, der im Laufe seiner Karriere mit Bands aus dem Rock- und Metalbereich mehrere Dutzend Tonträger veröffentlicht und dabei fast den halben Erdball von Sibirien bis San Francisco bespielt hat.
Während die Musikszene um ihn herum in den letzten Jahren aber immer häufiger ins Jammern und Schwarzmalen verfiel, setzt er lieber positive Zeichen und hält mit seiner ganz simplen persönlichen Glücksformel dagegen: „Gitarre nehmen, rausgehen, losspielen.“
Gesagt, getan. Und so hat der Schmusebarde seit 2015 bereits über 100 Konzerte auf der Fahne stehen und dabei landauf, landab stets neue Zuhörerherzen gewonnen. Seinen Musikstil nennt er augenzwinkernd „pfiffige Mädchenmusik“. Dahinter verbirgt sich melodiöser Gitarrenpop, der auch mal ein paar härtere Nuancen beinhaltet und stets mit einer gehörigen Portion Humor und Charme serviert wird. Nur mit seiner Gitarre, einer Stompbox und dem legendären Schüttelei bewaffnet präsentiert er Songs, die das Publikum begeistern, Optimismus versprühen und einfach jede Menge Spaß machen.
Der gutgelaunte Akustik-Troubadour Rich Kid Rebellion steht am Freitag, 8. Dezember, ab 20 Uhr mit seiner wohltemperierten Gitarre und dutzenden charmanter Songs auf der Bühne des Wohnzimmers GE, Wilhelminenstraße 174b.
Der Eintritt ist frei, um einen Solidarbeitrag für den Künstler als Spende wird gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.