Poetry Slam: VHS-Workshop - Alltägliche Themen im neuen Kontext

Wann? 12.11.2016 11:00 Uhr bis 12.11.2016 13:00 Uhr

Wo? VHS Gelsenkirchen, Ebertstraße 19, 45879 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: VHS Gelsenkirchen | Am Samstag, 12. November, gibt es in der VHS, Ebertstraße 19, Raum 207, einen Workshop zum Poetry Slam. Der Kurs findet von 11 bis 13 Uhr statt und ist kostenfrei. Als Dozentin fungiert Dea Sinik.
Seit den 1990er Jahren hat sich eine literarische Subkultur in Deutschland etabliert. Der Poetry Slam, der seinen Ursprung in Amerika hat, ist ein literarischer Wettbewerb, auf dem selbstgeschriebene Texte vorgetragen werden. Sie dürfen eine Länge von fünf Minuten nicht überschreiten. Das Publikum entscheidet über die beste Darbietung.
In dem Workshop sollen die Teilnehmer an den Bereich der Live-Literatur herangeführt werden. Es werden alltägliche Themen aufgegriffen, die in neue Kontexte gestellt werden. Aber auch politische, gesellschaftliche und soziale Themen können angerissen werden. Dabei werden sowohl Techniken des kreativen Schreibens wichtig, als auch performative Elemente, die man erlernen kann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.