Sommerfest fällt aus!

Anzeige
Das für Samstag, 29. Juli, im AWO-Schalke Begegnungszentrum geplante Sommerfest des AWO Ortsverein-Schalke fällt aus organisatorischen Gründen aus.
Ralf Hauk, Vorsitzender AWO OV-Schalke, erklärt: „Erstmalig findet das jährliche Sommerfest nicht statt. Der Vorstand hat sich die Entscheidung nicht leichtgemacht. Vor dem Hintergrund, dass sich die Mitglieder immer auf das Fest gefreut haben und die Planungen bis in den letzten Oktober zurückreichen, ist dies umso bedauerlicher.“

Als kleine Entschädigung wird der Awo-Ortsverein am Dienstag, 26. September, von 15 bis 17 Uhr einen Grillnachmittag anbieten.
0
1 Kommentar
31.120
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 28.07.2017 | 08:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.