"Weiberfastnacht" - Im Festzelt auf der Königswiese

Wann? 23.02.2017 19:00 Uhr

Wo? Königswiese, Königswiese, 45894 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Die bekannte Brass und Marching-Band Querbeat wird an Weiberfastnacht das Festzelt rocken. (Foto: Privat)
Gelsenkirchen: Königswiese | Das Festkomitee Gelsenkirchener Karneval veranstaltet an Weiberfastnacht, Donnerstag, 23. Februar, wieder seine Abendveranstaltung zum Rathaussturm auf dem Festplatz an der Königswiese. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn der Festivitäten um 19 Uhr.
Gäste an diesem Abend sind der Schlager- und Stimmungssänger Tobee, die Brass und Marching-Band Querbeat und Schlagerstar Normen Langen. Das Finale bestreitet das Trio Showtime Company und spielt bis in die frühen Morgenstunden.
Der Abend beginnt mit dem Einmarsch der Gesellschaften mit Marcel I. und Denise I., dem Stadtprinzenpaar gestellt von der KG Piccolo, Hofstaat und Prinzengarde. Oberbürgermeister Frank Baranowski wird das Grußwort sprechen und anschließend sorgt die Prinzengarde der KG Piccolo für das Bühnenprogramm.
Verschiedene Tänze des KC Grün-Weiß Resse, KC Astoria, der KG Erler Funken und der KG Bismarcker Funken sowie natürlich der "Energiebündel", des Männerballetts der KG Narrenzunft, runden das Programm ab.
Der Eintritt kostet 17 Euro. Vorverkaufsstellen sind die Stadt- und Touristinfo im Hans-Sachs-Haus, das MB Event & Entertainment Ticket Center, Hagenstraße 15, das SPD-Bürgerbüro an der Goldbergstraße 64, Lotto-Tabak-Reisen Schwenzfeier an der Horster Straße 330 und Post und Lotto Stober an der Kolpingstraße 28.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.