2:1 gegen die Fohlen - S04 springt auf Platz vier

Anzeige
Der FC Schalke 04 hat am Freitag (18.3.) einen ganz wichtigen Dreier eingefahren. Im Duell mit Borussia Mönchengladbach setzte sich die Mannschaft von Andre Breitenreiter dank eines Eigentores von Martin Hinteregger (59.) und einem Treffer von Leon Goretzka (83.) mit 2:1 durch und überflügelte die Fohlen damit in der Tabelle.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
10.216
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 19.03.2016 | 08:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.