2:2 - S04 und FC teilen die Punkte

Anzeige
Der FC Schalke 04 musste sich am Samstag (2.12.) mit einem 2:2-Unentschieden gegen den 1. FC Köln begnügen. Guido Burgstaller (36.) und Amine Harit (73.) hatten die Knappen in der ausverkauften VELTINS-Arena zweimal in Führung geschossen. Sehrou Guirassy konnte aber beide Male ausgleichen. Der Stürmer der Geißböcke war in der 50. sowie in der 77. Minute erfolgreich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
30.076
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 03.12.2017 | 10:19  
525
Uwe Schönberger aus Gelsenkirchen | 03.12.2017 | 10:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.