3:1 gegen Hoffenheim: U19 zum vierten Mal Deutscher Meister

Anzeige
Champion gegen Champion: Das Team von Chef-Trainer Norbert Elgert stürzte am Pfingstmontag (25.5.) den A-Junioren-Titelverteidiger vom Thron und bezwang 1899 Hoffenheim im Wattenscheider Lohrheidestadion mit 3:1. Für die Königsblauen der insgesamt vierte Meistertitel nach 1976, 2006 und 2012.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
27.401
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 26.05.2015 | 10:36  
11.036
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 26.05.2015 | 13:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.