7. Fußball - Weltmeisterschaft der Frauen: Gastgeber Kanada gewann Auftaktspiel mit 1:0.

Anzeige
Gelsenkirchen: 7. Fußball WM | Wir holen den Cub

Vor 54.000 Zuschauer im Commonweath – Stadion in Edmonto gewannen die Kanadierinnen die Zeit 2011 vom englischen Trainer John Herdman Trainiert werden, durch ein Tor in der Nachspielzeit gegen den Außenseiter China mit 1:0.
Die 31-Jährige Christine Sinclairz die Zeit 2013 für Portland Thorns FC spielt erzielte in der zweiten Minute der Nachspielzeit den Siegestreffer.

Die 221 fache Kanadische Nationalspielerin, die 153 Treffer bisher erzielte verwandelte einen umstrittenen Strafstoß.


Nach einem Gerangel zwischen Zhao Rong und Adriana Leon im Strafraum zeigte die Ukrainische Schiedsrichterin Kateryna Monzul auf den Elfmeterpunkt.
Die 25- jährige Torhüterin Wang Fei die für Turbine Potsdam spielt, ahnte zwar die Ecke kam aber nicht mehr an den Ball.

Der Vizeweltmeister von 1999 der bereits zum sechsten Male nach 1991. 1995,1999. 2003 und 2007 an einer WM teilnimmt hätte in der ersten Spielhälfte durch Wang Lisi in Führung gehen können, als die einen Freistoß aus fast 30 Metern Entfernung innen an das Lattenkreuz zirkelte, der Ball von da aus auf der anderen Seite unten an den Pfosten knallte und von da zurück ins Feld sprang.

Aber auch der WM vierte von 2003 die nach 1995, 1999, 2003,2007 und 2011 zum sechsten Mal bei einer WM dabei sind hatten viele Möglichkeiten das Spiel in den Regulären 90. Minuten zu ihren Gunsten zu Entscheiden.

Bei Ihrer ersten Endrundenteilname gewannen die Frauen der Niederlande vor 40.000 Zuschauer im Commonweath – Stadion in Edmonto gegen die Neuseeländerinnen die nach 1991, 2007 und 2011 ihr viertes WM – Turnier spielen durch ein Tor in der 34. Minute durch Lieke Martens mit 1:0.

Tabelle Gruppe A.

Sonntag, 07.06.2015:
Kanada – China………………1:0 .(0:0)
Neuseeland – Niederlande… 0:1.(0:1)
Freitag, 12.06.2015:
China – Niederlande……… -:- (00:00 Uhr in Edmonton)
Kanada – Neuseeland……. -:- (03:00 Uhr in Edmonton)
Dienstag, 16.06.2015:
Niederlande – Kanada…… -:- (01:30 Uhr in Montréal)
China – Neuseeland……… -:- (01:30 Uhr in Winnipeg)

1. Kanada……..1—1:0---3
2. Niederlande..1—1:0---3
3. China………..1---0:1---0
4. Neuseeland...1…0:1---0
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
28.669
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 07.06.2015 | 16:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.