A-Jugend des Erler SV 08 mit neuem Trainerduo

Anzeige
Die A Jugend des Erler SV 08 startet mit einem neuen Trainerduo in die Rückrunde. Frank Kurschatke, der das Team seit der Saison 2015/2016 betreute, konnte aus beruflichen Gründen seine großartige Arbeit mit dem Team der Null-Achter nicht mehr weiter ausführen. Er übergab in den Tagen nach Weihnachten sein Amt als A Jugendtrainer an das Trainerteam Tim Hansmann und Jörn Kuttler.

Noch vor dem Neujahrstag stellte der Jugendvorstand das Trainerteam der Mannschaft vor. Dr. Alexander Krüger, der bereits in der Hinrunde zum Trainer- und Betreuerteam gehörte, bleibt der Mannschaft erhalten. Tim Hansmann spielte bereits in der Jugend beim Erler SV 08 und war Torwart im Seniorenbereich beim Erler Nachbarverein. Sein Trainerkollege Jörn Kuttler war in Vorjahren schon einmal Mitglied des Trainergespanns der Grün Weißen und trug ebenfalls das Erler Trikot.

Am Wochenende gab es den ersten Testspielauftritt der Erler auf dem Kunstrasen der Bezirkssportanlage Oststraße. Gegen Phönix Bochum konnten sich die Forsthausfußballer mit 5:2 durchsetzten. Torschützen waren Melit Neziraj, Sandro Rogowski, Denis-Cutarida Gilbert. Ein Doppelpack erzielte Dustin Schuchna. Das neue Trainerteam zog ein positives Fazit nach den gespielten neunzig Minuten. Vor allem mit der zweiten Hälfte, in der man selber drei Tore schoss und hinten kein Tor kassierte, war man hoch zufrieden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.