AIKIDO jetzt auch in Buer, Kampfkunst ohne Wettkampfstress

Wann? 24.06.2015 20:00 Uhr

Wo? Polizeipräsidium, Rathausplatz 4, 45894 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Polizeipräsidium |

Frauen und Männer, aufgepasst! AIKIDO, jetzt endlich auch bei uns in Buer.

Für alle, ob jung oder bis ins hohe Alter, bietet der Polizeisportverein (PSV) nun auch AIKIDO an.
AIKIDO ist eine aus Japan stammende Kampfkunst mit dem Ziel, einen Gegner nicht zu zerstören, sondern zu kontrollieren und Aggressionen abzubauen.
Durch ausweichende Bewegungen, das Umlenken der Angriffsenergie und die anschließende Kontrolle des Angreifers sind wir in der Lage, uns auch gegen kräftemäßig überlegene Angreifer zu verteidigen.
Hierzu werden die Koordination, die Körperwahrnehmung und –beherrschung, Sturzprophylaxe, sowie die Fitness von Körper und Geist geschult und erlernt. Und das alles ohne Wettkampfstress.
Eine gewisse Ausgeglichenheit und eine gesteigerte Selbstsicherheit stellen sich dabei automatisch ein.
Weitere Informationen erhalten Sie von Michael Bonn, unter Tel. 0179 4717284 und beim Polizeisportverein Gelsenkirchen e.V..
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.