Auch Toni Kroos und Sven Bender fallen gegen Kasachstan am 22. und 26. März aus.

Anzeige
Gelsenkirchen: Fußball |
Nachdem der 27- Jährige Mittelfeldspieler von Bayern Leverkusen wegen einer Schleimbeutelentzündung Bundestrainer Joachim Löw eine Absage erteilen musste, sagten auch der 23- Jährige Mittelfeldspieler Toni Kroos vom FC Bayern München wegen einer Knieentzündung seine Teilnahme an den Qualifikationsspielen ab.

Auch der Zwillingsbruder von Lars Bender, Sven Bender von Borussia Dortmund der von einer Grippe geplagte Mittelfeldspieler fällt aus.

Am Montagabend versammelte der Bundestrainer seinen Kader in Frankfurt. Bleibt es bei den drei Absagen, so will er auf Nachnominierungen verzichten, sagte Joachim Löw im ARD – Hörfunk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.