Bildergalerie: Di-Santo-Hattrick beim 4:0 gegen Asteras Tripolis

Anzeige
Gelsenkirchen: Veltins-Arena |

Mit einer ganz souveränen Vorstellung hat der FC Schalke 04 am Donnerstag (1.10.) den zweiten Sieg im zweiten Europa-League-Gruppenspiel eingefahren. Nach einem lupenreinen Hattrick von Franco Di Santo (28., 37., 44.) und einem Treffer von Klaas-Jan Huntelaar (84.) konnte die Mannschaft von Chef-Trainer Andre Breitenreiter einen 4:0-Erfolg in der VELTINS-Arena bejubeln.

1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.