"Das nächst Spiel ist immer das schwerste".

Anzeige
Das nächste Spiel ist immer das schwerste. (Foto: Heinz Kolb)
Gelsenkirchen: BV Horst - Süd spielt am Sonntag gegen FC Alanya |  
Bundestrainer Sepp Herberger sagt einmal „Das nächst Spiel ist immer das schwerste“, an das nächste Spiel hat sicherlich auch Harald Kohn Trainer der ersten Mannschaft des BV Horst – Süd kurz vor Spielende beim 5:0 – Sieg der Horster gegen DJK Arminia Ückendorf am letzten Sonntag im Fürstenbergstadion gedacht.

Das vorerst letzte Testspiel der ersten Mannschaft findet am Sonntag. 30. Juli 2017 um 15:00 Uhr zu Hause gegen FC Alanya Essen  aus der Kreisliga C statt.

Eine Woche später geht es zum Kreispokalspiel an die Ellinghorster Str. 40, nach Gladbeck hier wartet Adler Ellinghorst und beide Mannschaften wollen eine Runde weiter kommen. Das wird um 15:00 Uhr am 06. August eine Spannende Partie.

Am Sonntag. 13. August   heißt es Punkte-Tore- Meisterschaft.

Grün – Weiß - Hessler ist der erste Gegner in der Saison 2017/18, das Spiel beginnt um 15:00 Uhr im Fürstenbergstadion an der Fischerstraße.

Bereits um 13:15 Uhr Treffen zum ersten Meisterschaftsspiel die Horster 2 auf Grün-Weiß Heßler 2.

Wer die zweite Mannschaft schon früher unter Trainer Durmus Köksu

Sehen will, hat am Sonntag nach dem Vorbereitungsspiel der ersten Mannschaft gegen den FC Alanya Essen Gelegenheit, um 17:00 Uhr trifft die Horster Zweite im Fürstenbergstadion auf F.S.M. Gladbeck 3.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.