Einstimmiger Punktsieg für Christoph Krause

Anzeige
Der Ringrichter hebt die Hand zum Zeichen des Sieges: Christoph Krause

Kampfbilanz des Rot-Weiß Kämpfers bleibt makellos



Buer. Einen klaren Erfolg erkämpfte sich Christoph Krause vom Boxverein Rot-Weiß Buer beim Nachwuchsturnier in Köln-Pulheim. Dabei traf der 12-jährige Schüler-Papiergewichtler im Limit bis 44 kg in seinem dritten Kampf auf den bis dahin ebenfalls noch ungeschlagenen Valmir Baumanis vom BC Hückelhoven. Vom ersten Gongschlag bestimmte der Rot-Weiß Kämpfer das Gefecht und konnte seinen Gegner immer wieder mit klaren Treffern beeindrucken, so dass zum Schluss ein einstimmiger Sieg auf den Scorecards der Punktrichter stand.
Stolz auf seinen Kämpfer war auch Trainer Andreas Wendt:“ Christoph hat sich komplett an die Marschroute gehalten und den Kampf gegen einen starken Gegner souverän gewonnen!“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.