Erler Jugendmannschaft zu Gast im Fight Club Gelsenkirchen

Anzeige
Nicht nur auf dem Fußballplatz, sondern auch in anderen Sportarten schlagen sich die Spieler des Erler SV 08 blendend.

Die D2-Jugend (Jahrgang 2005) der Grün-Weißen absolvierte eine Trainingseinheit unter der Leitung vom Fight-Club Trainer und Inhaber Deniz Haciabdurrahmanoglu.

,,Deniz hat die Jungs mit offenen Armen empfangen! Das Team hatte eine super Einheit. Es war anstrengend, aber die Jungs hatten sichtlich Spaß. Wir können den Club absolut weiterempfehlen." (Markus Schaffner, Trainer der D2)

Ziel war es, dass die jungen Kicker sportübergreifende Bewegungsfelder kennenlernen. Alle Informationen und Kontaktdaten des Fight-Clubs sind unter www.kampfsportschule-gelsenkirchen.de abzurufen. Infos zur D2-Jugend des ESV erhält man auf der Jugendhomepage www.erlersv08-jugend.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.