Erler SV 08 baut auf die Jugend

Die erste Mannschaft des Erler SV 08 setzte frühe und deutliche Zeichen in ihrer Planung für die Zukunft. Bereits 3 A-Jugendspieler aus dem Jahrgang 1994 unterschrieben die Seniorenerklärung. Nachdem Marco Fobo vor zwei Monaten die Seniorenerklärung unterschrieb, setzten auch Daniel Broll und Tobias Spannagel ihre Unterschrift unter das Schriftstück. Somit sichern sich der Erler Verstärkung aus den eigenen Reihen. Die Spieler sollen zukünftig früh an die Gegebenheiten im Seniorenbereich herangeführt werden. Die drei A-Jugendlichen werden ab sofort regelmäßig am Training der ersten Mannschaft teilnehmen und gegebenfalls Spielzeiten sammeln. Marco Fobo und Daniel Broll spielen seit einigen Jahren in der Jugend des ESV. Tobias Spannagel wechselte im letzten Jahr von Heßler 06 zu den Erlern. Die übrigen A-Jugendspieler, die in der nächsten Saison nicht mehr in der Jugend spielen, werden regelmäßig bei der zweiten Mannschaft der Null-Achter am Trainingsbetrieb teilnehmen, sodass Spieler und Trainer frühzeitig Eindrücke zu sammeln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.