Erler SV 08 mit hervorragendem Saisonstart

Anzeige
Die intensive und konzentrierte Saisonvorbereitung hat sich anscheinend richtig gelohnt. Wer die beiden ältesten Mannschaften der Jugendabteilung des Erler SV 08 in der Tabelle ansehen möchte, muss die oberen Tabellenbereiche die Kreisligen unter die Lupe nehmen.
Nach fünf Spieltagen in der Kreisliga A der A-Junioren, befinden sich die Erler auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Grün-Weißen sammelten dabei zwölf Punkte. Das letzte Auswärtsspiel beim Tabellenführer Zweckel ging am vierten Spieltag verloren. Der Punkteabstand liegt jedoch gerade einmal bei einem Punkt – es ist alles möglich in dieser noch jungen Saison. Bei dem letzten Saisonspiel demonstrierten die Erler erneut ihre Stärke und gewannen gegen Kirchhellen mit 4:1.
In der Kreisliga B der B-Junioren steht der Erler SV 08 nach sechs Spieltagen ungeschlagen an der Tabellenspitze. Die Erler bewegen sich im Gleichschritt mit YEG Hassel, die auch die volle Punktausbeute einkassierten. Lediglich das Torverhältnis unterscheidet die Mannschaften. Erle erzielte beeindruckende 51 Tore und musste gerade einmal drei Gegentreffer hinnehmen. Neben dem Ligabetrieb freut sich die Mannschaft über die Teilnahme an einem internationalen Hallenturnier in Tübingen. Das Team fährt am 16.12.2016 nach Munderkingen (Tübingen), um sich mit Mannschaften aus Österreich, der Schweiz und Deutschland u. a. zu messen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.