Gelsenkirchen hat eine Westfalenmeisterin

Anzeige
(Foto: Thomas Christiaans)
Gelsenkirchen: Zucht- Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Scholven |

Lara Maria Christiaans gewinnt Goldmedaille mit ihrem Nougat 38


Das Westfälische Nachwuchschampionat der Pony-Dressurreiter, in diesem Jahr ausgetragen beim RFV St. Martin in Greven, gewann am Samstag Lara Maria Christiaans vom Zucht- Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Scholven auf Nougat 38. Zweite wurde Lena Bücker (RV St. Georg Saerbeck) mit Una Luna NL., dritte Greta Holtmann (RV Billerbeck) mit Simply Smile.
Grundlage des Erfolgs für das von Denise Assmann trainierte Sportlerpaar war zunächst die Qualifikation Ende April in Olfen http://www.reitsportinfos.de/texte/160429-01.htm .
In Greven jetzt mussten zwei Wertungsprüfungen, Pony-Dressurreiterprüfungen Klasse A, geritten werden. Sowohl Freitag die erste wie auch Samstag die zweite Prüfung gewannen Lara Maria Christiaans und Nougat 38 jeweils mit der Wertnote 8,3 und sicherten sich so souverän die Goldmedaille im Westfälische Nachwuchschampionat der Pony-Dressurreiter.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.