Grippe bei Schalke: Neustädter liegt flach

Anzeige
Roman Neustädter (r.) muss gegen den VfL Wolfsburg am Samstag vielleicht zuschauen. Er liegt im Moment mit einer Grippe flach. Foto: Gerd Kaemper
Gelsenkirchen: Veltins Arena |

Jetzt hat die Grippewelle auch den FC Schalke 04 erreicht. Allerdings fällt erst einmal „nur“ Roman Neustädter aus. Der defensive Mittelfeldspieler fehlte bereits am Dienstagvormittag im Schalker Training. Zwar ist bis zum nächsten Spiel am Samstagnachmittag (15.30 Uhr) beim VfL Wolfsburg noch ein wenig Zeit, um den Nationalspieler wieder fit zu bekommen. Doch es gibt mittlerweile nicht wenig Fans, die ihm schon länger eine Pause gönnen und es daher sicherlich auch begrüßen würden, wenn er mal ein Spiel aussetzen würde. Neustädter fällt schon seit vielen Wochen immer wieder mit unkonzentrierten Leistungen negativ auf und konnte seine starke Anfangsphase aus der Hinrunde bislang nicht bestätigen. Zwar soll Christoph Moritz im Laufe der Woche wieder ins Training einsteigen. Doch nach wie vor fallen neben Neustädter mit Unnerstall, Uchida, Papadopoulos, Afellay und Marica insgesamt sechs Spieler weiterhin verletzt aus.

Afellay wird Schalke im Sommer verlassen

Afellay wird wohl auch nicht mehr oft für den S04 auflaufen. Der vom FC Barcelona bis Saisonende ausgeliehene Mittelfeldspieler ist noch immer in der Reha nach seiner Knie-Operation und hat während seiner Verletzungspause sich noch bei keinem Spiel der Schalker blicken lassen, was auch Schalkes Manager Horst Heldt sauer aufstieß. Im Gespräch mit der SportBild erklärte Heldt: „Ibrahim ist weiterhin in Behandlung in Holland. Die Reha ist mit uns abgestimmt, wir sind über alles informiert Natürlich ist es sehr schade, dass er sich bisher nicht einmal blicken ließ.“ Heldt weiter: „Wir als Verein registrieren das natürlich, denn uns ist die Identifikation der Spieler mit dem Verein sehr wichtig. Ein Besuch von Heimspielen wird von uns für gesperrte oder verletzte Spieler nicht vorgeschrieben Die Initiative muss von den Profis selbst kommen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.