Heute steigt das Finale - Um die Hallenstadtmeisterschaft im Fußball

Wann? 07.01.2017 16:00 Uhr

Wo? Sportzentrum Schürenkamp, Grenzstraße 1, 45881 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Schafft der SC Hassel die Titelverteidigung? Die Finalrunde hat das starke Team von Trainer Thomas Falkowski jedenfalls souverän erreicht. (Foto: Gerd Kaemper)
Gelsenkirchen: Sportzentrum Schürenkamp | Wenn am heutigen Samstag, 7. Januar, ab 16 Uhr die Finalrunde um die Hallenstadtmeisterschaft im Fußball im Sportzentrum Schürenkamp, Grenzstraße 1, ausgespielt wird, dann hat das Turnier so manche Überraschung hinter sich. Und wer weiß, was heute noch folgt...
Spannend war es zu Beginn der Zwischenrunde allemal: Das Team der SpVgg Middelich Resse bestach mit tollem Angriffsfußball. Die überkreislichen Teams fanden keine Mittel, um die wie entfesselt aufspielende Mannschaft aus Resse zu stoppen. Und so wurde sie Gruppensieger mit neun Punkten und einem Torverhältnis von 16:2. Die SSV Buer 07/28 schaffte ebenfalls den Sprung in die heutige Finalrunde.
In der Gruppe 1 konnte sich der Oberligist SC Hassel mit sieben Punkten durchsetzen, gefolgt vom Tabellenzweiten SuS Beckhausen 05 (sechs Punkte).

Titelverteidiger ist noch im Rennen

Der zweite Zwischenrunden-Tag mit Teutonia Schalke, Gencerbirligi Resse, YEG Hassel, SV Horst 08, Wesfalia 04, Union Neustadt, Viktoria Resse und GW Heßler wurde am gestrigen Freitagabend nach Redaktionsschluss dieser Stadtspiegel-Ausgabe ausgespielt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.