Königsklassen-Ticket gelöst – S04 gewinnt 4:1

Anzeige

Es ist geschafft, der FC Schalke 04 hat am Samstag (10.5.) dank eines 4:1-Heimsieges gegen den 1. FC Nürnberg zum dritten Mal hintereinander das Ticket für die Gruppenphase der Champions League gelöst. Die Treffer gegen die Franken, die den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten müssen, erzielten Joel Matip (6.), Roman Neustädter (45.), Julian Draxler (75.) und Chinedu Obasi (90.+1). Für die Gäste war Josip Drmic in der 90. Minute erfolgreich.

1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
46.508
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 11.05.2014 | 12:40  
29.631
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 11.05.2014 | 13:07  
11.854
Bernfried Obst aus Herne | 13.05.2014 | 08:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.