Letztes Heimspiel der Saison 2016 in Rotthausen

Anzeige
Gelsenkirchen: TC Rotthausen | Die Damen 60 des TC Rotthausen spielen 2016 erstmals in der höchsten Spielklasse der Seniorinnen, der Regionalliga NRW.
Nach 5 Spielen steht der TC Rotthausen in der Tabelle auf dem 5. Platz von 8 Mannschaften, d.h. dem ersten Nichtabstiegsplatz.

Niederlagen gegen den Bonner THV, TC RW Bad Honnef und Bayer Leverkusen stehen ein Sieg gegen Gold-Weiß Wuppertal und ein Unentschieden gegen Heißen Mülheim entgegen.

Zwei Spieltage stehen noch aus.

Am Samstag, den 18.06.2016 findet das letzte Heimspiel der Saison statt.

Die Tennisanlage „Auf der Reihe“ neben der Bezirkssportanlage ist Austragungsort für das Match gegen BW Halle, die in der Tabelle nur einen Punkt hinter dem TC Rotthausen liegen.
Nach der Papierform kann hier kein klarer Favorit benannt werden.
Der TC Rotthausen würde sich über zahlreiche Unterstützung und Zuschauer aus Rotthausen und Umgebung freuen.
Der Eintritt ist natürlich kostenlos.

Am 02.07.2016 ist der TCR dann zum Saisonfinale beim TC St. Mauritz Münster zu Gast, in der Hoffnung spätestens hier den Klassenerhalt zu sichern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.