Nach schwacher erster Halbzeit drehte das Team nach der Pause auf

Anzeige
Gelsenkirchen: Handball EM 2016 |
Dem DHB – Team reicht nach der großartigen Leistung vor 6.500 Zuschauer in der Jahrhunderthalle in Breslau gegen die Slowakei ein Remi und in die Hauptrunde einzuziehen.

Beim 27:26 gegen Schweden erzielte Tobias Reichmann neun Treffer.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit, lag das DHB – Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson zur Pause mit 13:17 zurück. In der zweiten Spielhälfte kam das DHB – Team immer besser ins Spiel und ging als Sieger vom Feld.
EM- Vorrunde: Gruppe C in Breslau

Samstag, 16.Januar
Spanien - Deutschland ........... ,32:29
Schweden - Slowenien ............ 23:21

Montag, 18.Januar
Slowenien - Spanien ............. ,,,,,24:24
Deutschland - Schweden........... 27:26

Mittwoch, 20.Januar
Deutschland - Slowenien 17.15 Uhr (ZDF)
Spanien - Schweden

1. Spanien .............. … 2 56:53 3
2. Schweden ............. . 2 49:48 2
3. Deutschland .......... 2 56:58 2
4. Slowenien .............. 2 45:47 1

EM-Vorrunde: Gruppe D in Danzig
Samstag, 16.Januar
Ungarn - Montenegro ............. 32:27
Dänemark - Russland ............. 31:25

Montag, 18.Januar
Russland - Ungarn ..................... 27:26
Montenegro - Dänemark ........... 28:30

Mittwoch, 20.Januar
Russland - Montenegro
Dänemark - Ungarn

1. Dänemark ............. 2 61:53 4
2. Ungarn .................. 2 58:54 2
3. Russland .............. 2 52:57 2
4. Montenegro .......... 2 55:62 0
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
31.709
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 19.01.2016 | 19:13  
48.217
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 20.01.2016 | 11:14  
31.709
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 20.01.2016 | 11:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.