Ralf Fährmann: Das wirft uns nicht um

Anzeige
Die Mannschaft wollte, hat alles gegeben, steht am Ende aber dennoch mit leeren Händen da: Nach drei Bundesliga-Siegen in Folge setzte es am Samstag (13.12.) für die Königsblauen eine 1:2-Niederlage gegen den 1. FC Köln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
8.655
Bernfried Obst aus Herne | 15.12.2014 | 08:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.