Reifenhersteller Kumho Tyre wird Partner des FC Schalke 04

Anzeige
Alexander Jobst, Vorstand Marketing FC Schalke 04, und Yong-Sung Kim, Managing Director Kumho Tire Europe, besiegeln die Partnerschaft per Handschlag. (Foto: FC Schalke 04)
Gelsenkirchen: Schalke 04 |

Das neue Jahr beginnt erfolgreich beim FC Schalke 04: Kurz vor Beginn der Rückrunde hat der Traditionsverein einen weiteren bedeutenden Schritt in Richtung Internationalisierung getan und sein Sponsoring-Portfolio erneut um ein internationales Top-Unternehmen erweitert. Der Champions-League-Teilnehmer hat mit dem Reifenhersteller Kumho Tyre aus Südkorea eine Partnerschaft vereinbart, deren Laufzeit zunächst bis zum Ende der Saison 2016/2017 festgeschrieben ist und eine Option auf weitere Zusammenarbeit beinhaltet.

Die Kumho Tire Company mit Hauptsitz in Seoul wurde 1960 gegründet und ist heute mit über 60 Millionen verkaufter Reifen und einem Jahresumsatz von über drei Milliarden Euro einer der führenden Reifenhersteller weltweit. Sie gehört zur traditionsreichen Kumho Asiana Group, einem der renommiertesten und größten Unternehmen Koreas, zu dem beispielsweise auch die Asiana Airlines, ein Mitglied der Star Alliance, gehört. Mit über 11.000 Mitarbeitern weltweit entwickelt, produziert und vertreibt Kumho vorwiegend Reifen für PKW, Transporter und LKW.

Die Kumho Tire Europe GmbH mit Sitz in Offenbach am Main steuert die
Marketing- und Vertriebsaktivitäten in Deutschland und Europa.

Bereits seit 2007 ist Kumho im europäischen Fußball als Sponsor aktiv, u.a. bei Manchester United (Platinum Partner), dem Hamburger SV und Rapid Wien.

Yong-Sung Kim, Managing Director Kumho Tire Europe, erklärt die Beweggründe für die Verbindung: „Wir freuen uns, mit dem FC Schalke 04 eine langjährige Partnerschaft einzugehen, denn der Verein steht für Zuverlässigkeit, für
Zielstrebigkeit und für internationales Prestige. Das sind entscheidende Kriterien in unseren Partnerschaften im Sport.“

Auch Alexander Jobst, Marketing-Vorstand der Königsblauen, freut sich auf die Zusammenarbeit und fügt hinzu: „Mit Kumho Tyre als einem der führenden Reifenhersteller der Welt unterzeichnen wir eine Partnerschaft, die bestätigt, dass der FC Schalke 04 international in den letzten Jahren enorm an Popularität gewinnen konnte.“

Als Sponsoringpartner erhält Kumho neben einer umfangreichen Präsenz auf der LED-Bande in der VELTINS-Arena weitere Werbemöglichkeiten im Stadion-Innenraum auf den 3D-Werbeteppichen neben den Toren, zudem Hospitality-Kontingente und eine umfangreiche internationale Einbindung in die Club Media Aktivitäten der Königsblauen (Website, Social Media, Schalke TV).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.