S04 nach 0:3 gegen Schachtar Donezk ausgeschieden

Anzeige
Die Saison in der Europa League ist für den FC Schalke 04 vorbei. Im Rückspiel der Runde der letzten 32 unterlagen die Königsblauen dem ukrainischen Tabellenführer Schachtar Donezk am Donnerstag (25.2.) in der VELTINS-Arena mit 0:3. Das erste Aufeinandertreffen in Lwiw war torlos geendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.