Schalker Schwergewichtsboxer zwingt Gegner zur Aufgabe

Anzeige
Soner Yildiz trifft seinen Gegner.(Rotes Trikot)
Gelsenkirchen: Boxteam Schalke | Am Samstag den 31.11.2015 fand anlässlich des 90 jährigen Jubiläums eines Traditionsvereins in Mönchengladbach, eine Boxgala der Extraklasse statt.

In den Hauptkämpfen standen sich u.a. der ungeschlagene Schalker Schwergewichtsboxer "Soner Yildiz", gegen den ebenso starken Mann aus Mühlheim Dümpten " Orkan Ülker" im Ring.

Die Schwergewichtler schenkten sich nichts, jedoch gelang dem Schalker Boxer ein harter Treffer an der Schläfe des Mülheimer Boxers von dem er sich nur schwer erholte.
Die Ecke von Orkan Ülker gab den Kampf in der zweiten Runde für seinen Kämpfer auf. Sieger durch TKO war damit Soner Yildiz vom Boxteam Schalke.

Soner Yildiz boxt nun am 07.11.2015 in Bürstadt (Hessen) gegen einen ebenfalls ungeschlagenen Boxer.
Sein Traum ist es die Deutsche Meisterschaft zu erreichen und dort eine Medaille zu gewinnen,ebenso würde er gerne seine Ausbildung zum Altenpfleger erfolgreich absolvieren.
Wir alle drücken Ihm für beides die Daumen.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.