Schalker Serie dank 3:1 gegen Bremen weiter ausgebaut

Anzeige
Die Königsblauen sind in der Bundesliga weiter im Aufholmodus. Gegen Werder Bremen feierte die Mannschaft von Chef-Trainer Markus Weinzierl am Sonntag (6.11.) eine 3:1-Heimsieg und ist damit wettbewerbsübergreifend seit mittlerweile neun Pflichtspielen ungeschlagen. Alessandro Schöpf (35., 63.) und Nabil Bentaleb (38.) hießen die Torschützen des FC Schalke 04.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
24.166
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 07.11.2016 | 09:10  
24.166
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 07.11.2016 | 09:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.