SV Horst – Emscher 08 holte drei Wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Anzeige
Foto Heinz Kolb
Gelsenkirchen: SV Horst - Emscher 08 |

Das Team von Willi Schmalz holte im Gipfeltreffen der Westfalenliga 2 durch ein Tor von Ahmet Tarik Tosun in der 7. Spielminute an der Glücksburger Straße gegen Concordia Wiemelhausen vor 275 Zuschauer drei Wichtige Punkte und Verlässt ein Abstiegsplatz.

Sie Stehen nun auf dem 13. Rang, doch die Schlacht ist noch nicht geschlagen, denn am kommenden Sonntag. 07. Mai 17 Empfangen sie im Heimspiel auf der Sportanlage Auf dem Schollbruch den Tabellen 2 den Holzwickeder Sport Club.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.