TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Emma Brüggemann siegt bei Münsterlandmeisterschaft

Anzeige
Am Sonntag, den 10.04.2016 fand in Ochtrup die diesjährige Münsterlandmeisterschaft statt. Der TV Westfalia 1884 Buer e. V. nahm als einziger Verein aus Gelsenkirchen teil. Über 50 Turnerinnen aus verschiedenen Vereinen des Turngau Münsterlande versuchten sich an den vier Geräten Stufenbarren, Balken, Boden und Sprung zu beweisen. Der Verein aus Buer trat mit insgesamt sechs Mädchen an.
Im Jahrgang 2006 belegte Lina Feder mit 38,80 Punkten den neunten Platz. Chiara Beerman erreichte im Jahrgang 2000 und älter mit 43,70 Punkten den siebten Platz. Nele Plenker (Jahrgang 2003) erkämpfte sich einen tapferen zehnten Platz mit einer Punktzahl mit einer Punktzahl von 36,25 Punkten. Franka Antonia Präfke verpasste in ihrem Jahrgang 2002 mit 44,95 Punkten nur ganz knapp den dritten Platz.
Am erfolgreichsten waren die beiden Teilnehmerinnen im Jahrgang 2001, Paulina Kahmann und Emma Brüggemann. Paulina Kahmann erturnte sich mit 46,60 Punkten einen sehr guten zweiten Platz. Emma Brüggemann wurde durch eine sauber geturnte Bodenübung mit 12,90 Punkten erste und setzte sich damit knapp gegenüber ihrer Teamkollegin durch.
Die Eltern und Trainerinnen sind stolz auf die Leistung der Mädchen und freuen sich über die sehr guten Ergebnisse.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.