YARDS FOR HEARTS

Anzeige
Heimspiel der Devils. Foto:Kurt Gritzan
Gelsenkirchen: Fürstenbergstadion | Zugunsten der "Gerald-Asamoah-Stiftung" für herzkranke Kinder fand am Samstag im Fürstenbergstadion in Gelsenkirchen-Horst das erste Heimspiel der Devils in der Saison 2016 statt.
Unter dem Motto "YARDS FOR HEARTS" hatten die Devils die PST Stampers aus Trier eingeladen.
Die Devils gewinnen verdient mit 34:6 vor 1100 Zuschauern.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
191
Juri Eischinski aus Gelsenkirchen | 03.04.2016 | 08:40  
9.166
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 03.04.2016 | 08:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.