Gelsenkirchen: BOGESTRA

1 Bild

Unfall im Tunnel - Linie 302 fällt aus!

Peter Mohr
Peter Mohr aus Wattenscheid | am 29.08.2014

Im Gelsenkirchener U-Bahn-Tunnel ist am Freitag Vormittag eine Bahn entgleist. Der öffentliche Nahverkehr ist davon stark betroffen. Der Unfall passierte in Gelsenkirchen zwischen Hauptbahnhof und Heinrich-König-Platz. Dabei sind sieben Person verletzt worden. Außerdem soll es im Tunnel starke Rauchbelastungen gegeben haben. Alle Fahrgäste haben inzwischen den Tunnel verlassen (Stand: 12.30 Uhr). 25 Feuerwehrleute sind...

1 Bild

Schalke-Profis kommen in die Lohrheide

Peter Mohr
Peter Mohr aus Wattenscheid | am 04.07.2014

Am Samstag (5.) weht ein wenig Bundesligaluft durch das Wattenscheider Lohrheidestadion. Um 15 Uhr erwartet Westfalenligist TuS Hordel den Champions-League-Teilnehmer Schalke 04 zu einem freundschaftlichen Vergleich. Bis auf die WM-Teilnehmer sollen alle Stars bei den Königsblauen dabei sein. Aus diesem Grund erwarten die Hordeler Verantwortlichen auch eine ansehnliche Zuschauerresonanz. „Ich hoffe, dass 5000 Fans...

1 Bild

Das Montag-Unwetter und seine Folgen

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut aus Gelsenkirchen | am 10.06.2014

Als sich der Himmel am Montagabend spektakulär zuzog, konnte man schon ahnen, dass da kein kleines Gewitterchen droht. Doch die Folgen des sogenannten Liniengewitters, das eine Schneise durchs Ruhrgebiet zog, nahmen ungeahnte Ausmaße an. So wurde der Weg zur Arbeit am Dienstag zum Hindernislauf - und zuvor schon für die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Hilfsdiensten und Gelsendienste die Nacht zum Tag. Zu beziffern, wie hoch...

Öffentlichen Nahverkehr in Gelsenkirchen stärken

Jürgen Hansen
Jürgen Hansen aus Gelsenkirchen | am 12.05.2014

Öffentlichen Nahverkehr in Gelsenkirchen stärken Die Fortschreibung des Nahverkehrsplans führte zuletzt insbesondere in Gelsenkirchen zu Diskussionen. Die Bürgerinnen und Bürger befürchten deutliche Verschlechterungen in den Takten, den Wegfall von Buslinien durch Trassenänderungen, Verkehrsstaus auf dem Strassen und eine weitere Reduzierung der eh schon zu wenigen Parkmöglichkeiten. Der Verkehrsverbund hatte bis...

1 Bild

Manfred Leichtweis: Haltestellensituation am Trinenkamp schnell klären

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 07.03.2014

Gelsenkirchen: SPD- Ratsfraktion | Die Unklarheiten bei der Situation an der Haltestelle Trinenkamp sollten schnellstens geklärt werden, meint der SPD-Stadtverordnete Manfred Leichtweis. „Die Lösung eines Problems darf nicht bei der Klärung der Zuständigkeitsfrage stecken bleiben,“ so der Bismarcker Stadtverordnete Manfred Leichtweis. „Wir haben deshalb als Fraktion heute beantragt, das Thema noch in der nächsten Sitzung des Verkehrs- und Bauausschusses...

1 Bild

Haltestelle Friedhof Beckhausen – Sutum wir nicht Angefahren:

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 08.08.2013

Gelsenkirchen: Liene 342 wird Umgeleitet | Wegen Straßenbauarbeiten auf der Pfeilstraße in Beckhausen leitet das Nahverkehrsunternehmen den Busbetrieb der Linie 342 von heute 08. August bis voraussichtlich Freitag. 9. August 2013, in beide Fahrtrichtungen um. Dabei kann die Haltestell am Friedhof in Beckhausen – Sutum nicht angefahren werden teilt die BOGESTRA mit.

2 Bilder

Verstärkte Arbeiten in den Osterferien an der Horster Straße. Die Linie 301wird zwischen Erle – Forsthaus und der Endhaltestelle Essener Straße in Horst durch Busse ersetzt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 22.03.2013

Gelsenkirchen: Horster Straße | Lange hatte der Winter die Baustelle an der Horster Straße in Buer im Griff. Damit man aber die Bauzeit des 2. Bauabschnittes im Bereich der Kulturmeile einhalten und die Straßenoberfläche fertig stellen kann, wird der Verkehr Umgeleitet. Mit Beginn der Osterferien gibt es im Buerschen Zentrum verkehrliche Veränderung. Wie die Bogestra Mitteilt wird der Bereich zwischen Breddestraße und Rottmannsiepe/Maelostraße und...

Gut Gemischt Mobil: Bürger-Team gesucht!

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen | am 05.02.2013

Für die Mobilitätskampagne „Gut Gemischt Mobil“ soll ein ehrenamtliches Bürger-Team gebildet werden, dass zeigt, wie man das eigene Auto häufiger mal stehen lassen kann. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich am Freitag, 8. Februar, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr im Medienzentrum „log in“ des Bildungszentrums, Ebertstraße 19, über die Kampagne zu informieren. Die Teammitglieder werden in den Bausteinen der Kampagne...

1 Bild

Bogestra: Nacht-Express (NE) fährt von Altweiberfastnacht bis Rosenmontag an allen fünf Tagen

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | am 05.02.2013

Mit Altweiberfastnacht beginnt am Donnerstag der Höhepunkt der närrischen Session, und die Bogestra fährt die "Karnevalisten" sicher durch fünf tolle Tage: Die NachtExpress-Linien starten bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, um nach der Feier alle Rathausstürmer und Partygänger ohne Katzenjammer ans Ziel zu bringen. Am Wochenende ist der NachtExpress (NE) planmäßig unterwegs, auch am Karnevalssonntag und...

1 Bild

Frohes Neues: Die Beseitigung kostet auch dieses Jahr Millionen 1

Axel Buhre
Axel Buhre aus Gelsenkirchen | am 06.01.2013

Gelsenkirchen: Hauptfriedhof | Die Beseitigung von Schmierereien kosten die Nahverkehrsbetriebe jährlich Unsummen, so wohl auch in 2013. Zudem verlieren Bus und Bahn an Attraktivität, da sich viele Menschen vor verschmutzten Stationen und Haltestellen scheuen. Die Beseitigung solcher Schmierereien wie diese an der Haltestelle "Haunerfeldstraße" der Straßenbahnlinie 301 in Gelsenkirchen-Buer kosten die Verkehrsunternehmen im VRR jährlich Millionen. Zudem...

1 Bild

Gut Gemischt Mobil - Nachhaltige Mobilität in Gelsenkirchen

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen | am 03.12.2012

Die Mobilitätskampagne „Gut Gemischt Mobil“ von aGEnda 21, Umweltverbänden, dem allgemeinen Deutschen Fahrradclub und der BOGESTRA AG, sowie der Stadtverwaltung soll Bürgerinnen und Bürgern Alternativen zum Auto aufzeigen. Preiswert, flexibel und gut für die Umwelt - all das lässt sich erreichen, wenn man bei der alltäglichen Wegeplanung nicht nur auf das Auto setzt, sondern auch Alternativen wie Bus und Bahn oder das...

3 Bilder

Horster Straße: Abgesperrte Bereiche meiden, Überwege nutzen

Markus Tillmann
Markus Tillmann aus Essen-Kettwig | am 03.08.2012

Der verregnete Sommer verhagelte nicht nur vielen zu Hause gebliebenen Urlaubern die Laune, sondern erschwerte laut BoGeStra auch die Gleis- und Fahrbahnarbeiten im Bereich der Kulturmeile rund um die Horster Straße – ebenso wie deren Alter. „Die Horster Straße ist bekanntlich eine sehr alte Straße. Da erlebt man auch schon mal Überraschungen beim Baggern, wie Kabel, die dort so nicht hingehören. Auch eine Gasleitung...

Gleise werden erneuert

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen | am 27.06.2012

Seitens der BOGESTRA werden vom 2. Juli bis 3. August auf der Kurt-Schumacher-Straße zwischen der Willy-Brand-Allee und der Nahverkehrsanlage (Veltins-Arena) die Gleise der Straßenbahnlinie 302 erneuert. Auf der Kurt-Schumacher-Straße steht in beiden Fahrtrichtungen im Bereich des Baufeldes nur eine Fahrspur zur Verfügung. Zudem wird es in Fahrtrichtung Norden während der Arbeiten im unmittelbaren Bereich der Einmündung...

Historischer Straßenbahnverkehr zwischen Gelsenkirchen und Essen

Christoph Kollmann
Christoph Kollmann aus Bochum | am 04.04.2012

Gelsenkirchen: Hauptbahnhof | Mit Straßenbahn-Oldies zwischen Gelsenkirchen und Essen fahren, das machen von April bis Oktober die Verkehrshistorischen Arbeitsgemeinschaften (VhAG) von BOGESTRA und EVAG möglich. Immer am 1. Samstag in diesen Monaten, das erste Mal also am Samstag, 7. April 2012, sind historische Triebwagen auf der Strecke Gelsenkirchen Hbf bis Essen Hbf unterwegs. Die Bahnen pendeln dabei im Stundentakt über Feldmark, Essen-Katernberg,...

4 Bilder

Die alte Lore am Bagger: Baustelle Horster Straße

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen | am 14.03.2012

Am 5. März fand der symbolische Spatenstich zum 2. Bauabschnitt Horster Straße statt. Im Bereich zwischen Sedan- und Pastor-Franke-Straße haben die Arbeiten begonnen. Dadurch kommt es in den nächsten Monaten zu Änderungen der Verkehrsführung. Ab Donnerstag, 15. März, wird im ersten Teilabschnitt für sechs Monate eine Einbahnstraße eingerichtet. Der Verkehr kann die Baustelle nur in Richtung Buer passieren. Die...

1 Bild

Warnstreik legt Mittwoch (7.) Bus- und Bahn lahm

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 06.03.2012

Die BoGeStra und die Vestische teilen mit, dass die Gewerkschaften ver.di und Komba am Mittwoch (7.) voraussichtlich von Betriebsbeginn bis Betriebsende einen Warnstreik durchführen werden. Gelsendienste befürchtet stehen bleibende Mülltonnen und das Referat Bürgerservice macht darauf aufmerksam, dass die BÜRGERcenter an der Cranger Straße 262 und an der Schloßstraße 35 geschlossen bleiben. Mit den ganztägigen...

Stadtbahntunnel wird saniert

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 11.01.2012

Aufgrund von Sanierungsarbeiten im Stadtbahntunnel zwischen Gelsenkirchen Hbf und Musiktheater müssen ab Sonntag, 15. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 24. Februar, sonntags bis freitags jeweils von 20.45 Uhr bis Betriebsende die Linien 107, 301 und 302 getrennt werden. In dieser Zeit kommen Busse als Schienenersatzverkehr zum Einsatz. Achtung: An Samstagabenden werden die Bauarbeiten ausgesetzt, sodass die...

1 Bild

Historische Straßenbahn am 1. Adventssonntag zwischen Gelsenkirchen Hbf und Buer unterwegs 1

Christoph Kollmann
Christoph Kollmann aus Bochum | am 24.11.2011

Gelsenkirchen: Hauptbahnhof | Den Besuch an den Glühwein- und Weihnachtsständen in der Gelsenkirchener Innenstadt, in Erle und in Buer mit einer Fahrt in einem historischen Triebwagen der Verkehrshistorischen Arbeitsgemeinschaft (VhAG) BOGESTRA e.V. verbinden, das ist am kommenden Sonntag möglich. Die Oldie-Straßenbahn ist am 27. November auf der Strecke Gelsenkirchen Hbf - Bismarck - Erle - Gelsenkirchen "Buer Rathaus" unterwegs. Start zu dieser...