3.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V. in Gelsenkirchen

Anzeige
3. Labradorausstellung am 09.07.2016 auf der Windhundrennbahn Gelsenkirchen. Foto:Kurt Gritzan
Am 09.07.2016 fand ab 10 Uhr die 3.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V. statt. 95 Hunde (38 Rüden und 57 Hündinnen) waren gemeldet. Richterin war Julia Lewis aus Groß Britannien, die zum ersten Mal in Deutschland gerichtet hat. Bei den Rüden gewann Alkhamhurst Russel Square (der Rüde ist aus Groß Britannien, lebt aber in den Niederlanden) und beste Hündin und am Ende bester Labrador des Tages wurde Ch My Silver Starshine Vh Lepkeshof (Eine Championhündin aus den Niederlanden). Die gemeldeten Aussteller kamen aus Luxemburg, Belgien, Rumänien, Niederlande und Deutschland.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
10.077
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 09.07.2016 | 20:31  
9.135
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 09.07.2016 | 22:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.