Awo-Aktionswoche - Helferfeier, Theater und Aktionstag

Anzeige
Schon im letzten Jahr ein voller Erfolg: der Awo-Aktionstag. (Foto: Foto: Awo)
Unter dem Motto „Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO.“ veranstaltet die Arbeiterwohlfahrt im Juni bundesweit schon zum zweiten Mal eine Aktionswoche.
Eröffnet wurde diese am Freitag, 10 Juni, mit einer „Helferfeier“, einem Dankeschön-Nachmittag der Kreisvorstände Bottrop und Gelsenkirchen für die vielen engagierten langjährige und neue ehrenamtlichen Mitglieder.
Am Dienstag, 14. Juni, findet dann um 14.30 Uhr die Theateraufführung „Wer küsst den Frosch?“ der Offenen Ganztagsschule Mährfeldschule im Awo-Seniorenzentrum Uhlenbrock, Mühlenstraße 124, statt. Eingeladen sind neben den Seniorenzentrums-Bewohnern auch die Kinder der benachbarten Kitas Mühlenstraße und Niefeldstraße.
Mittwoch, 15. Juni, findet schließlich von 9 bis 12 Uhr der große Awo-Aktionstag auf dem Horster Markt, Josef-Büscher-Platz, statt. Alle Interessierten erwarten hier Markt- und Infostände mit Kaffee und Kuchen, Teestube und Infos rund um die Awos Gelsenkirchen und das Themenjahr „Leben nach der Flucht“.
Das Programm der Aktionswoche wurde gemeinsam von den Haupt- und Ehrenamtlichen des AWO-Unterbezirks Bottrop/ Gelsenkirchen und der AWO-Seniorenzentren erstellt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.